home

Wirkung durch Infrarot-Wärme
Die Stoffwechselprozesse werden hochgefahren. Die Durchblutung des Gewebes wird gesteigert und damit auch seine Versorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff. Auch mehr Abwehrzellen können auf diesem Weg an den Ort des Geschehens gelangen. Zudem wird so der Abtransport von Stoffwechselabbauprodukten aus dem Gewebe verbessert.  

Allgemeines
Die Akne ist eine der häufigsten Hautkrankheiten überhaupt. Bei der Akne handelt es sich um eine Entzündung der Talgdrüsen, welche mit Knötchen und Pustelbildung einhergeht. Es sind vor allem Jugendliche in der Pubertät betroffen. Akne an sich ist zwar ungefährlich, doch sie kann zu einer grossen psychischen Belastung werden.

Ursache
Aufgrund einer verstärkter Talgproduktion (Seborrhoe) und einer Verhornungsstörung im Ausgang des Haarbalges (follikuläre Hyperkeratose) bilden sich Mitesser (Komedonen). Entzünden sich diese, kommt es zur Bildung von Pickeln (Pustel).

Akne und Pickel am Kopf  Stoffwechsel Pickel