home
Eine wichtige Wirkung der Infrarot-Wärme liegt in der tiefen Entspannung von Körper und Geist. Das Gefühl der Erholung und positive Einflüsse auf die Regeneration schaffen die Grundlage intensiven Relaxens.  

Ist von Stress die Rede, so wird häufig zwischen Stress auslösenden Reizen (Stressoren) und Reaktionen darauf (Stressreaktionen) unterschieden.

Stressauslöser können sein:
  • Arbeitssituation (zu viel, zu wenig, über- oder unterfordernde Arbeit), Mobbing, Kränkungen.
  • Partnerschaftsprobleme, Familienprobleme
  • Mangelndes Selbstbewusstsein
  • Soziale Isolation (z.B. ältere Menschen, Behinderungen, Suchtprobleme usw.)
  • Hektik, Zeitnot
  • Allgemeine Lebensängste, spezifische Ängste (Phobien)
  • Finanzielle Sorgen
  • Fehlende Anerkennung (Beruf, Partnerschaft, Familie)
  • Krankheiten, chronische oder akute Schmerzen
  • Keine regelmässigen Entspannungsmöglichkeiten
  • Tod oder Krankheit eines nahe stehenden Menschen
  • Naturkatastrophen, Krieg, Unfälle, Verbrechen

Stress kann aber auch entstehen durch Zigaretten-, Alkohol-, Drogenkonsum, durch falsche Ernährungsgewohnheiten (zu viel, zu wenig, zu unregelmässig), zu wenig Bewegung, zu viel Sonne (Hitze).

Stress   hektik